deutsch

   Information | Lyrik | Prosa | Psyche | Kunst | Animationen | Freeware  
english

Firefox 2

Link Seiten zu Freeware

Empfehlungen:
 - i - 
 - 1 - 
 - 2 - 
 - 3 - 
 - 4 - 
 - 5 - 
 - 6 - 

Interessante Links zu guten Webseiten und Programmen


(www.desktopsidebar.com)

Desktop Sidebar Home Page
(www.desktopsidebar.com)
Desktop Sidebar Home Page
(http://web.archive.org/web/20070813193755/http://www.desktopsidebar.com/index.html)

 

Die Desktop Sidebar setzt sich aus einzelnen Panelen zusammen, die vorinstalliert, als ein Ganzes gedownloaded werden, und die später nach Belieben ein- oder ausgehängt werden können. Sie verschönert den Desktop, kann den Windows Explorer ersetzen, informiert über wichtige Daten des Rechners (CPU, Disk, MEM, SWP, NET, Systemauslastung, laufende Prozesse), liefert die aktuellen Nachrichten zum Teil in Slideshows, den Wetterbericht, Datum und Uhrzeit, man kann seine Mails damit abrufen, chatten, WinAmp kontrollieren und empfangen, eine Suchmaschine ist integriert, die entweder unter Google sucht oder als Windows Suche verwendet werden kann. Tipps für den Einstieg, unter anderem in Abbildungen, gibt Computer Bild.


Desktop Sidebar
Hintergrundbild
(www.vladstudio.com/home)
Schwebende RocketDock DesktopBar
(http://www.snapfiles.com/reviews/Rocket-Dock/RocketDock.html)
(http://www.wintotal.de/yad/?id=4095)

Die vorinstallierte Desktop Sidebar enthält verschiedenfarbige Skins und kann somit auf den eigenen Desktophintergrund abgestimmt werden. Zusätzliche Skins, zum Teil mit dem passenden Wallpaper integriert, können von der Website des Desktop Sidebar Teams heruntergeladen werden. Die Slideshows können auf den eigenen Geschmack, nach Wunsch eingestellt werden. Breite, Höhe lassen sich einfach anpassen.


Desktop Sidebar

Man kann seine Verknüpfungen platzsparend in ihr aufbewahren, den Startbutton integrieren, ebenso wie den Papierkorb, ein Kalender steht zur Verfügung und ein Panel, das die Ordner und Dateien auf dem System anzeigen kann. Die Anordnung ist jedem selbst überlassen. Die Desktop Sidebar ist einfach zu bedienen und in viele Sprachen übersetzt, auch in Deutsch. Zusammen mit dem FreeCommander ist sie ein hervorragender Ersatz für den Windows Explorer.

Desktop Sidebar
verkleinerte Kopie der Original Abb.
(www.desktopsidebar.com/fileforum/dsa271.PNG)

Die sehr ausführlichen Desktop Sidebar FAQ geben auf viele Fragen eine (englische) Antwort. Notwendig zur Installation der Desktop Sidebar ist das Vorhandensein von Microsoft® .NET Framework Version 1.1 oder besser der aktuellen Version Microsoft .NET Framework 2.0.

Der Hersteller empfiehlt die aktuellste Version von der Download Seite herunterzuladen. Wenn die Seiten down sind, kann man die letzte Version bei Web.archive.org finden: Desktop Sidebar v1.05 Build 116 (Beta version, 10.8 MB), wenn die Seiten erreichbar sind, sollte man den Originallink verwenden, da er in jedem Fall die aktuelleste Version zeigt: (www.desktopsidebar.com/download.html).


Desktop Sidebar
Hintergrundbild
(www.vladstudio.com/home)
Schwebende RocketDock DesktopBar
(http://rocketdock.com/)
(http://www.wintotal.de/yad/?id=4095)

Zur Zeit stehen 613 unterschiedliche Skins für die Desktop Sidebar zum wechseln bereit, ein Teil von ihnen kann auch über die Web.Archive.Org gedownloaded werden: Desktop Sidebar v1.05 Build 116. Wenn man im Archiv nachschaut, dauert es ein bisschen, bis sich die Seiten aufbauen. Nicht alle Seiten bzw. nicht alle Skins sind über das Archiv abrufbar, die Abbildungen stehen zumeist leider nicht im Archiv. Ich habe diese Seiten mehrfach besucht und die Kunstwerke mit grosser Bewunderung betrachtet.


ANDROMEDA 2    ANDROMEDA 3
ANDROMEDA 2 und 3
Verkleinerte Screenshot-Kopie der Originalseite
(www.desktopsidebar.com/fileforum.php?s=&f=0&o=2&d=1&p=2)

Ein dickes Lob und ein riesiges Dankeschön an das Desktop Sidebar Team für diese wunderschöne Desktop Sidebar, die den Rechner kostenlos in ein Mini Media Center verwandelt.

ANDROMEDA 4    ANDROMEDA 5
ANDROMEDA 4 und 5
Verkleinerte Screenshot-Kopie der Originalseite
(www.desktopsidebar.com/fileforum.php?s=&f=0&o=2&d=1&p=2)

Die Desktop Sidebar kann unter folgenden Betriebssystemen laufen: Windows 2000, XP, Server 2003, Vista. Sie steht zum kostenlosen Download zur Verfügung. Downloadlinks: Desktop Sidebar Home Page (web.archive.org)

ANDROMEDA 6    ANDROMEDA 7
ANDROMEDA 6 und 7
Verkleinerte Screenshot-Kopie der Originalseite
(www.desktopsidebar.com/fileforum.php?s=&f=0&o=2&d=1&p=2)

Installations Anleitung: man downloadet die aktuelle Version, zum Beispiel bei COMPUTER BILD, packt die sidebarb116.exe in den Download Ordner und entpackt sie mit einem Zip Programm (IZArc) in einen eigenen Ordner unter C:\Programme (Windows Tutorial). Ein Doppelklick auf die 'dsidebar.exe' startet sie. Wer die Datei Endung nicht sieht, kann sie sich anzeigen lassen: Ordneroptionen richtig einstellen > Im Windows-Explorer > Extras > Ordneroptionen > den Reiter "Ansicht" > Versteckte Dateien und Ordner > "alle Dateien und Ordner anzeigen" aktivieren und > Extras > Ordneroptionen > den Reiter "Ansicht" > Dateien und Ordner >"Geschützte Systemdateien ausblenden (empfohlen)" deaktivieren. Das Programm verfügt über eine Updatefunktion und über die Funktion die Skins auf Wunsch zu wechseln. Standardmässig ausgerüstet mit Ordnern für Sprachen, Skins und Systembutton, wie zum Beispiel 'ausführen', Standby, Shutdown, Restart ect.

Vorinstallierte Panels beinhalten:

und viel viel mehr... (Desktop Sidebar Home Page)

ANDROMEDA 8    ANDROMEDA 9
ANDROMEDA 8 und 9
Verkleinerte Screenshot-Kopie der Originalseite
(www.desktopsidebar.com/fileforum.php?s=&f=0&o=2&d=1&p=2)

Die ANDROMEDA 1 bis ANDROMEDA 9 Abbildungen sind der Originalseite entnommen und verkleinert wiedergegeben. Ein Klick auf den jeweiligen Screenshot Link auf der Originalseite (View screenshot) zeigt die Originale in ihrer Originalgrösse. Ich zeige sie auf meiner Homepage, weil ich die Farbenvielheit darstellen möchte. Sie sind nicht nur in blau und grau zu haben... Die Downloadlinks aus dem Archiv funktionieren zum Teil.

Ist die Desktop Sidebar einmal installiert, macht man einen Rechtsklick auf eine freie Stelle in der Sidebar und erhält damit ein Programm Menu mit verschiedenen Auswahlmöglichkeiten, wie zum Beispiel der wichtigsten Funktion "Optionen": hier kann man einstellen, wie man seine Sidebar einrichten möchte, welche Sprache, welches der bereits vorhandenen Skins gewählt werden soll, welche Panel, wo sie auf dem Desktop stehen soll, ob sie festgemacht oder frei schweben soll, ob die animierten Bilder schnell oder langsam laufen sollen, man kann alles einstellen, auch die Breite, man kann sie automatisch verbergen oder im Vordergrund/normal laufen lassen. Man kann sie über die Systemsteuerung > Software > Programme hinzufügen/entfernen deinstallieren. Tipp: wenn man die Desktop Sidebar unter "Optionen" auf "freistehen" und "normal" einstellt, erscheint sie währed der Arbeit im Netz nicht im Bildschirm, sie bleibt dann auf dem Desktop zurück. Die schwebende RockerDock Bar kann man mit einem Rechtsklick > im Menu > "Schirmposition" dorthin stellen, wo man sie haben möchte, oben, unten, links oder rechts.

Desktop Sidebar
Hintergrundbild
(www.vladstudio.com/home)
Schwebende RocketDock DesktopBar
(http://www.wintotal.de/yad/?id=4095)
(http://rocketdock.com/)

Zusätzliche Skins können, über die vorgesehene Skin-Wechselfunktion gedownloadet werden, wenn dies nicht möglich ist, lädt man sie von Hand herunter, gibt sie in den Skin Ordner und hat sie somit auch zur Verfügung. Man kann sich auch mit einem Graphik Programm eigene Skins erstellen, sie im Skin Ordner unterbringen, unter einem eigenen Namen. Auf die gleiche Weise kann man auch den Arbeitsbalken und den Startknopf ändern und farblich anpassen.

Die Desktop Sidebar gibt es bereits seit einigen Jahren, doch habe ich sie erst vor kurzem entdeckt, es war eine Art Liebe auf den ersten Blick. Ich bin begeistert von diesem Programm, seiner Funktionsvielfalt, der Einfachheit sie zu bedienen, der durchdachten Konzeption, und das alles zum Nulltarief. Sie wird auch bei den Snapfiles angeboten, mit dem Zusatz "Desktop Sidebar does not contain any adware or spyware." (Sie enthält keinerlei Adware oder Spyware.)

Desktop Sidebar
Hintergrundbild
(www.vladstudio.com/home)
Schwebende RocketDock DesktopBar
(http://rocketdock.com/)
(http://www.wintotal.de/yad/?id=4095)

Noch ein Hinweis seitens des Autors der Desktop Sidebar:
man soll sie nicht zu oft auffrischen, da die Reloadfunktion ihre Funktionalität beeinträchtigen kann.

 

Empfehlungen:
 - i - 
 - 1 - 
 - 2 - 
 - 3 - 
 - 4 - 
 - 5 - 
 - 6 - 

Vladstudio Wallpaper
(www.vladstudio.com/home)

 Tutorials und Information 

 FREEBIES : 
 eCard Service 
 Freebie Guide 


Bluecounter Website Statistics Bluecounter Website Statistics